Hominii Nocturni

Hominii Nocturni

  • February 17, 2018, 08:26:44 PM
  • Welcome, Guest
Please login or register.

Login with username, password and session length
Advanced search  

News:

Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.

Topics - Ly

Pages: [1]
1
News Board / Servertrans nach Azshara!
« on: September 26, 2012, 11:57:42 PM »

Durch die angebotenen kostenlosen Servertranfers haben wir spontan beschlossen Aegwynn nun doch den Rücken zu kehren.
Kostenpflichtig wären wir sicherlich nicht gegangen, doch so...

Wir haben über Jahre hinweg die Allianzübermacht ertragen und sind nun an Punkt geraten wo wir das unbedingt nutzen mußten. Nicht die Warteschlange alleine war der Grund. Auch nicht unbedingt das lvln. Aber das Rekruiment hat sich hier immer schwerer gestaltet, da kaum einer freiwillig auf einen Server wollte wo man so massiv in der Unterzahl ist.

Hätte es keinen kostenlosen Transfer gegeben hätten wir uns sicher weiterhin durchgeboxt aber so wird es leichter werden!

Wir sehen das Ganze mit einem weinenden und lachendem Auge.

Das Weinende:

Seit Classic bestand Hominii auf diesem Server. Wir haben viele Höhen und Tiefen überstanden und trotz allen Widrigkeiten den 25er Raidbetrieb aufrecht erhalten können.
Darauf sind wir durchaus etwas Stolz. :)

Die Gilde Hominii Nocturni hatte einen bekannten Namen auf diesem Server. Das wird auf Azshara nicht mehr so sein. Naja, nicht mehr lange.;)
                           
Es werden viele Freunde zurück gelassen. Viele Erinnerungen. Es war eine schöne Zeit!

Einige, die jetzt nicht spielen werden wohl nicht folgen. Unsere über die Jahre liebevoll angesammelten Exmember/Gildenfreunde werden wir vermissen!

*so kann man eine Gilde auch aufräumen* *hust*


Das Lachende:

Es ist wie eine Art Befreiungschlag. Zumindestens empfinde ich es so. Denke aber da auch durchaus für die Gilde sprechen zu können.

Außerdem freuen wir uns darüber eine Menge Aegwynner Gilden in Azshara wieder zu treffen!

Überhaupt. Endlich gescheit Lvln!

In diesem Sinne freue wir uns auf einen neuen Anfang auf Azshara und verabschieden uns von den zurückgebliebenen Spielern auf Aegwynn.
                           
                           


2
Bewerbungen / Bewerbung Shadow Priest
« on: May 11, 2009, 06:56:30 PM »
Hallo an Alle aus Hominii Nocturni :-)

 

Hiermit möchte ich mich gerne bei Euch bewerben.


Erst  einmal etwas zu meiner Person:


Meine Name ist Lydia, ich komme eigentlich aus Mainz, aber seit ein paar Jährchen hat es
mich mitten in die Weinberge (Rhein-Hessen) in ein kleines Örtchen Namens Gau-Weinheim
verschlagen.

Arbeiten tue ich seit 17 Jahren in derselben Firma als Abteilungsleiterin und bin dementsprechend
auch schon etwas älter, nämlich 40 :-). Nun, das klingt schlimmer als es ist und da ich mich absolut
so alt nicht fühle ignoriere ich das gekonnt.

In meiner Freizeit spiele ich seit ca. 10-11 Jahre MMO's, sehe gerne Filme, interessiere mich für
Technik und ich mag Bücher. Außerdem bin ich ein Tierfan und hab auch einen Haustyrann Namens
Luke, das ist mein Kater.

 
Meine Wow-Laufbahn:

 

Durch den Dragon Clan habe ich ca. vor 3,5 Jahren mit WoW angefangen. Damals mit meiner Untoten-Priesterin
Lynan. Einige hier werden sie vielleicht noch dunkel in Erinnerung haben. War auch alles super, lvln viel Spaß gemacht,
bis der Char dann 60 wurde und es ans raiden ging. Frisch mit Infos gefüttert von einigen Leutchen aus meiner Gilde
wurde ich durch MC, ZG u. AQ20 gezerrt, war auch oft genug sehr spaßig, nur im Grunde hing ich den Leuten
raidtechnisch um Meilen hinterher und habe mich dabei nicht so richtig wohl gefühlt. Durch Zufall lernte ich ein paar
Leute von Unforgiven kennen und rutschte durch diese in eine Raidallianz zwischen ihnen, Söldner der Schatten und
vereinzelter Leute so wie ich, ohne da sich jetzt meine Gilde hätte verlassen müssen, was mir wichtig war. Mit ihnen
konnte ich von vorne anfangen und wipte mich dann quasi durch MC, ZG und. Co. Es ist schon ein ziemlicher
Unterschied ob man selbst an Bossen rumwipt, sprich sie sich erarbeitet, als wenn einmal kurz was erklärt wird, den
Boss legt und weiter geht. Mir machte das jedenfalls mehr Spaß. Leider hatte ich zu der Zeit noch ISDN und bei BWL
war dann Ende. Sie haben zwar wirklich tapfer versucht mich mitzunehmen, aber es war einfach nicht machbar.


Kurz vor BC bekam ich dann Funk-Disl und konnte noch mit einer Randomgruppe BWL bis zum vorletzten Boss machen.

Dann kam BC. Der Dragon Clan löste sich auf und die Leiter die noch da bzw. dann wieder da waren, gründeten Band
of Dragons. Die Raidallianz mit der ich früher unterwegs war verlor ich auf einmal aus den Augen. Raidtechnisch ging
nichts da alle lvlten und naja. Ich spielte wieder verstärkt mit *meinen* Leuten und noch einzelne Leute von Unfo.
Lvlte meine Untote auf 70 und wir gingen damals dann Kara..wie so wohl jeder am Anfang. War auch ne lustige Zeit,
bis dann einige Member wieder mit WOW aufhörten und noch bestimmte Leutchen blieben. Unfo löste sich auf und
einige davon kamen dann zu BoD. Wir hatten Anfangs erstmal gar keine großen Raids. Außer mal Gruul mit ner
Raidallianz. Ich hatte also viel Zeit Twinks hoch zu lvln und durch meinen Unfall vor ca. 2 Jahren, war ich erstmal nen
halbes Jahr Zuhause und in der Zeit zog ich meinen jetzigen Main Lynnan, auch Priesterin, aber Blutelfe und meine
Hexe hoch. Lynnan war von Anfang an als Shadow geplant und auch so gespielt....im März 08 verließ ich BoD. Warum
und wieso mag ich hier nicht breit treten.


Ich machte einen kurzen Zwischenstopp bei Ugly, dort bekam ich erste Eindrücke in Hyjal und auch wenn da super
nette Leute waren, ein Sprung von Kara direkt nach Hyjal war mir zu heftig, konnte auch nicht so recht mithalten,
ging dann kurz darauf wieder und jointe bei Lost Secrets.


Bei dieser Gilde war ich bis heute Morgen noch Member und aktiver Raider und hatte mit meiner Shadow folgende
Erfolge:


Hyjal 4 Bosse
BT 4 Bosse
ZA clear, incl. Time Run.

Warhammer Pause

Naxx 10+25
Sath 3D 25
Maly 10+25


So der Char um den es geht:
http://eu.wowarmory.com/character-sheet.xml?r=Aegwynn&n=Lynnan

Desweiteren wollte ich noch meine Prot erwähnen. Mit dem Char habe ich im Grunde auch groß nie was anderes
gemacht als getankt. Einige kennen sie vielleicht noch vom Twink run.

Ihr Name ist Lyziel  :)

Sie ist quasi mein Lieblingstwink, zeitweise kam ich auf die Idee sie zum Main zu machen, aber ich bin froh da sich das
nicht gemacht hab und wird sie auch nicht.


Craftermäßig bin ich ein Selbstversorger, mal abgesehen von Kürchnern, Lederer und Schmied, hab ich alles auf 450
auf diversen Twinks, wobei ich meine Hexe mal lvln sollte..die Splitter gehen mir aus ;)


Wieso ich zu Euch möchte:

Dadurch das ich mit Dorijan aktuell wieder viel mache und noch ein paar andere Leute kenne von früher, war mein
erster Impuls einfach, ich versuch mein Glück hier. Dem soll man im Grunde ja folgen. Außerdem haben sich hier noch
einige andere beworben aus LS mit denen ich zu gerne weiter raiden würde  :)

Mal abgesehen davon gibt auf diesem Server nur sehr wenige Gilden die sicheren *Heimathafen*  bieten. Wenn
eine Gilde solange bestand hat wie diese hier und auch erfolgreich raidet dann hat das seinen Grund und der kann
eigentlich nicht negativ sein.

Und nach den kürzlichen Ereignissen, der zu meinem Weggang von LS geführt hat, habe ich wirklich keinerlei
Bedürfnisse noch mehr davon zu erleben.  Was kann gerne erfragt werden.


Raidtechnisch bin ich ausgesprochen wiperesistent und verlier auch nach dem xten Wipe nicht die Geduld.
Versorgen tue ich mich auch….gestufft bin ich immer. Außer ich hab mal was vergessen, auch das kommt ab und an
mal vor, ist aber selten. Pünktlich bin ich auch..sofern nichts RL mäßiges unvorhergesehen dazwischen kommt.

Mitlerweile spiele ich im Übrigen mit Kabel-Dsl  ;)

Nun gut..ich bin mir eigentlich fast 100%ig sicher ich hab irgendwas vergessen, aber irgendwie hab ich jetzt keine
Lust mehr, genug getippert.

WWS log hat Dori schon..


In diesem Sinne

MfG

Ly aka Lydia

Pages: [1]